Anselm Lieb

Lic. iur., Dr. iur. Anselm Franz Lieb, der Ältere

Geb. in Großostheim

Gest. in Mainz

GND: 1197854487

Lehrtätigkeit in Mainz

  • 29.12.1698-1705, Professur für Recht, Juristische Fakultät (1477-1798/1802)
  • seit 1705, Professur für öffentliches Recht, Juristische Fakultät (1477-1798/1802)

Fachgebiete: Rechtswissenschaften, Öffentliches Recht

Vorgänger: Friedrich Moll

Nachfolger: Gottfried Lieb

Akademische Laufbahn

  • vor 20.08.1697, Studium, Aschaffenburg, Philosophie
  • vor 20.08.1697, Studium, Universität Prag, Rechtswissenschaften.
  • 20.08.1697, Lizenziat (juristisch), Juristische Fakultät (1477-1798/1802), Universität Mainz (1477-1798), zum Lic. iur.
  • nach 20.08.1697- vor 29.12.1698, Promotion, Juristische Fakultät (1477-1798/1802), zum Dr. iur.
  • 29.12.1698-1705, Juristische Fakultät (1477-1798/1802), Professur für Recht
  • seit 1705, Juristische Fakultät (1477-1798/1802), Professur für öffentliches Recht

Biographisches

  • 17.12.1705, Hofrat, Wirklicher Hofrat
  • 1707-1722, Hofrat, Reichskammergericht, Wetzlar

Weitere Informationen

  • Vater: Jeremias Lieb (Obervogt)
  • er besuchte die Schule in Aschaffenburg

Veröffentlichungen über Anselm Lieb (Auswahl)

Benzing, Josef, Verzeichnis der Professoren der alten Universität Mainz, Mainz, 1986.
Fromherz, Konrad, Die Familie Lieb im 16. und 17. Jahrhundert, Bolzano, Beihefte zu Jahrbuch für Geschichte, Kultur und Kunst, 1940.
Pick, Eckhart, Mainzer Reichsstaatsrecht, Wiesbaden, Recht und Geschichte, 1977.
Praetorius, Otfried, Professoren der kurfürstlichen Universität Mainz 1477-1797, in: Familie und Volk. Zeitschrift für Genealogie und Bevölkerungskunde, 3+4 (1952).
Waldmann, Philipp, Biographische Nachrichten von den Rechtslehrern auf der hohen Schule zu Mainz im achtzehnten Jahrhunderte, Mainz, Wailandt, 1784.
Zitierhinweis

Anselm Lieb, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/f34b7f05-b682-463e-aad7-2a273b63f26c. (Zugriff am 17.01.2020)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.