Arnold Kleinschmidt

Prof. Dr. med. Arnold Kleinschmidt

Geb. in Freiburg im Breisgau

Gest. in Lübeck

GND: 1163546712; VIAF: 29980250

Professur in Mainz

  • 1954-1961, Professor für Innere Medizin, Medizinische Fakultät

Fachgebiete: Medizin, Innere Medizin

Akademische Laufbahn

  • 1936, Promotion, Titel der Dissertation: "Untersuchungen zum Einfluß der Kohlensäure auf die Blutdruckregulation in verschiedenen Höhen"
  • 16.03.1936-01.08.1936, Volontärassistent, Gustav von Bergmann, Universitätsklinikum Charité der Universität Berlin
  • 01.09.1936-31.03.1939, Volontärassistent, Universitätsklinikum Charité der Universität Berlin
  • 01.04.1939-13.03.1943, Wissenschaftlicher Assistent, Universitätsklinikum Charité der Universität Berlin
  • 01.12.1947-14.01.1952, Wissenschaftlicher Assistent, 1. Medizinische Klinik und Poliklinik, Universität Mainz, Medizinische Fakultät
  • 1948, Habilitation, Universität Mainz, Medizinische Fakultät, Titel der Habilitationsschrift: "Die Kreislaufwirkung sympathicolytischer und parasympathicolytischer Stoffe als Indikator der vegetativen Tonuslage"
  • 1954-31.10.1961, Außerplanmäßiger Professor, 1. Medizinische Klinik und Poliklinik, Universität Mainz, Medizinische Fakultät
  • 1964-, Ordentlicher Professor, Medizinische Akademie Lübeck

Biographisches

  • 15.01.1952-31.10.1961, Berufliche Tätigkeit, Oberarzt, Universität Mainz
  • 01.11.1961-, Berufliche Tätigkeit, Obermedizinalrat, Städtisches Krankenhaus Süd Lübeck

Weitere Informationen

  • Kleinschmidt gehörte zu den Gründungsprofessoren der späteren Universität Lübeck (vormals Medizinische Akademie Lübeck).

Quellen

  • Kleinschmidt, Arnold, Universitätsarchiv Mainz, Best. 110, Nr. 17

Veröffentlichungen von Arnold Kleinschmidt (Auswahl)

Kleinschmidt, Arnold, Die Kreislaufwirkung sympathicolytischer und parasympathicolytischer Stoffe als Indikator der vegetativen Tonuslage, o. O, 1948.
Kleinschmidt, Arnold, Untersuchungen zum Einfluß der Kohlensäure auf die Blutruckregulation in verschiedenen Höhen, Diss., Würzburg, 1936.
Zitierhinweis

Arnold Kleinschmidt, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/b06df4de-d359-41c7-9142-564e0a1b491c. (Zugriff am 11.12.2018)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.