Bernhard Kühorn

Bernhard Kühorn, von Feuerfeld

Geb. in Stuttgart

Gest.

GND: 136587763

Lehrtätigkeit in Mainz

  • um 1520, Professur, Juristische Fakultät (1477-1798/1802)

Fachgebiete: Rechtswissenschaften

Akademische Laufbahn

  • seit 15.07.1480, Studium, Tübingen
  • um 1520, Professor, Juristische Fakultät (1477-1798/1802), Professur

Biographisches

  • 1520, Heirat, Elisabeth Hell gen. Pfeffer
  • um 1526, Assessor, des Reichskammergerichts
  • 1529, Kanoniker, an Liebfrauen in Mainz.

Weitere Informationen

  • Alternatives Sterbejahr nach Fichard: 1537 in Mainz
  • Sohn von Jakob Walther Kühorn
  • Vater von Johannes d. Ä. Kühorn

Veröffentlichungen über Bernhard Kühorn (Auswahl)

Benzing, Josef, Verzeichnis der Professoren der alten Universität Mainz, Mainz, 1986.
Dörr, Margarethe, Das Mariengredenstift zu Mainz, Univ. Diss., Mainz, 1953.
Fichard, Johann Karl, Stammbaum der Familie Kühorn, Frankfurt a. M, Frankfurter Blätter für Familiengeschichte Bd. 6, 1913.
Praetorius, Otfried, Professoren der kurfürstlichen Universität Mainz 1477-1797, in: Familie und Volk. Zeitschrift für Genealogie und Bevölkerungskunde, 3+4 (1952).
Schrohe, Heinrich, Zur Geschichte der Mainzer Universität, in: Archiv für hessische Geschichte und Altertumskunde, N.F. 15 (1928), S. 609–621.
Zitierhinweis

Bernhard Kühorn, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/f96fdc88-a610-41c4-831c-09e74cca30a8. (Zugriff am 17.01.2020)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.