Ferdinand Hahn

Prof. Dr. theol. Dr. h. c. Ferdinand Hahn

Geb. in Kaiserslautern

Gest. in Holzkirchen

Religionszugehörigkeit: Evangelisch

GND: 11897114X; VIAF: 68945121

Professur in Mainz

  • 1968-1973, Professor für Neues Testament, Evangelisch-Theologische Fakultät
  • 1973-1976, Professor für Neues Testament, FB 02 Evangelische Theologie (1973-2005)

Fachgebiete: Neues Testament (evangelisch)

Vorgänger: Gustav Stählin

Akademische Laufbahn

  • 1947-1951, Studium, Universität Mainz, Fach: Theologie
  • 1951-1953, Studium, Universität Göttingen
  • 1953-1954, Studium, Universität Heidelberg
  • 1956-1961, Wissenschaftlicher Assistent, Universität Heidelberg
  • 16.12.1961, Promotion, Günther Bornkamm, Universität Heidelberg, Titel der Dissertation: "Anfänge christologischer Traditionen"
  • 13.02.1963, Habilitation, Titel der Habilitationsschrift: "Das Verständnis der Mission im Neuen Testament"
  • 1963-1964, Lehrstuhlvertreter, Universität Göttingen
  • 1964-1968, Ordentlicher Professor, Universität Kiel
  • 1968-1976, Ordentlicher Professor, Evangelisch-Theologische Fakultät, Universität Mainz
  • 1968-1969, Dekan, Evangelisch-Theologische Fakultät, Universität Mainz
  • 1976-1994, Ordentlicher Professor, Universität München
  • 1991-1992, Dekan, Universität München
  • 1994, Emeritierung, Universität München
  • 1998-2001, Dozent, Theologisches Institut der lutherischen Kirche der Siebenbürger Sachsen in Hermannstadt

Ehrungen

  • 1998, Ehrendoktor, Theologisches Institut der lutherischen Kirche der Siebenbürger Sachsen in Hermannstadt
  • 2003, Forschungspreis der Eugen-Biser-Stiftung

Biographisches

  • 1944-1945, Wehrdienst, Soldat
  • 1945-1947, Gefangenschaft, amerikanische und französische Kriegsgefangenschaft
  • 1954-1956, Berufliche Tätigkeit, Pfarrer, Konken, ebenso Ebertsheim
  • 1967-2005, Herausgeber, Biblische Studien
  • 1968-1988, Vorsitzender, Deutsche Ostasienmission
  • 1971-1997, Herausgeber, Kritisch-exegetischer Kommentar über das Neue Testament
  • 1988-2015, Ehrenvorsitzender, Deutsche Ostasienmission

Veröffentlichungen von Ferdinand Hahn (Auswahl)

Hahn, Ferdinand, Das Verständnis der Mission im Neuen Testament, Diss., Heidelberg, 1963.
Hahn, Ferdinand, Anfänge christologischer Traditionen: [1. 2], Diss., Heidelberg, 1961.

Veröffentlichungen über Ferdinand Hahn (Auswahl)

Ferdinand Hahn, < http://www.gelehrtenverzeichnis.de/person/333e0418-0653-2f43-a8b2-4d4c60822987 >, (15.8.2016).
Prof. em. Dr. Ferdinand Hahn, < http://www.doam.org/index.php/archiv/personen/773-archiv-person-person-hahn >, (15.8.2016).
Nachruf auf Ferdinand Hahn (1926 – 2015) - Evangelisch-Theologische Fakultät - LMU München, < http://www.evtheol.uni-muenchen.de/aktuelles/nachrichten/archiv/2015/ferdinand_hahn/index.html >, (15.8.2016).
Zitierhinweis

Ferdinand Hahn, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/ceab4bd3-51ba-46bb-bf1a-95a79eadefc8. (Zugriff am 21.08.2017)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.