Fritz Graser

Prof. Dr. med. Fritz Heinz Walter Hans Ludwig Graser

Geb. in Hanau

Gest.

Religionszugehörigkeit: Konfessionslos

GND: 1203309511; VIAF: 37361394

Professur in Mainz

  • 1959-1973, Professor für Kinderkardiologie, Medizinische Fakultät
  • 1973-1976, Professor für Kinderkardiologie, FB 08 Konservative Medizin (1973-1979)

Fachgebiete: Pädiatrie, Medizin, Kardiologie

Akademische Laufbahn

  • 01.04.1940-31.03.1941, Studium, Universität Frankfurt am Main, Fach: Medizin
  • Sommer 1942-13.12.1946, Studium
  • 13.12.1946, Medizinisches Staatsexamen, Universität Göttingen
  • 27.01.1947, Approbation, Arzt, Göttingen
  • 23.12.1946, Promotion, Universität Göttingen, Titel der Dissertation: "Der Kreislauf zweier Hunde in Abhängigkeit von der Umgebungstemperatur"
  • 01.05.1948-31.07.1949, Volontärassistent, 1. Medizinische Klinik und Poliklinik, Universität Mainz, Medizinische Fakultät, unbezahlt
  • 01.08.1949-19.11.1950, Volontärassistent, Kinderklinik, Universität Mainz, Medizinische Fakultät
  • 20.11.1950-19.06.1956, Wissenschaftlicher Assistent, Kinderklinik, Universität Mainz, Medizinische Fakultät
  • 11.12.1953, Habilitation, Universität Mainz, Medizinische Fakultät, Titel der Habilitationsschrift: "Der Kreislauf im frühen Kindesalter"
  • 15.12.1959-31.03.1976, Außerplanmäßiger Professor, Kinderklinik, Universität Mainz, Medizinische Fakultät
  • 01.04.1976-30.09.1979, Nichtbediensteter Professor, Universität Mainz, FB 08 Konservative Medizin (1973-1979)
  • 01.10.1979-1996, Nichtbediensteter Professor, Universität Mainz, FB 04 Medizin (1979-2008)

Wissenschaftliche Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie, Ehrenmitglied

Biographisches

  • 1939-1945, Politische Mitgliedschaft, NSDAP
  • Ostern 1940, Abitur, Helmholtzschule Frankfurt am Main
  • 01.05.1941-15.05.1942, Wehrdienst, Gefreiter, schwerkriegsversehrt
  • 17.04.1947-28.04.1948, Gastarzt, Universität Göttingen, Psychatrische Universitätsklinik und Landes-Heil- und Pflegeanstalt Göttingen
  • 20.6.1956-30.09.1962, Oberarzt, Universität Mainz, Medizinische Fakultät, Kinderklinik
  • 01.10.1962-1989, Chefarzt, Städtische Krankenanstalten Wiesbaden, Kinderklinik

Quellen

  • Graser, Fritz, Universitätsarchiv Mainz, Best. 110, Nr. 71

Veröffentlichungen von Fritz Graser (Auswahl)

Graser, Fritz, Über den Kreislauf im frühen Kindesalter, Giessen, Pfanneberg, 1953.
Graser, Fritz, Der Kreislauf zweier Hunde in Abhängigkeit von der Umgebungstemperatur, Diss., o. O, 1946.
Zitierhinweis

Fritz Graser, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/dbe89419-0396-46a0-b811-d346b970f7aa. (Zugriff am 06.07.2020)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.