Georg Honcamp

Dr. iur. Georg Ferdinand Honcamp

Geb.

Gest. in Mainz

GND: 1067199888; VIAF: 314861237

Lehrtätigkeit in Mainz

  • seit 30.06.1695, Professur der Pandekten, Juristische Fakultät (1477-1798/1802)

Fachgebiete: Rechtswissenschaften, Römisches Recht

Vorgänger: Wolfgang Heidel

Nachfolger: Ferdinand von Dünwald

Akademische Laufbahn

  • 30.06.1690, Lizenziat (juristisch), Juristische Fakultät (1477-1798/1802), zum Lic. iur.
  • 08.05.1696, Promotion, Juristische Fakultät (1477-1798/1802), zum Dr. iur.
  • seit 30.06.1695, Professor, Juristische Fakultät (1477-1798/1802), Professur der Pandekten
  • 1701, Syndikus, Universität Mainz (1477-1798)
  • 1709, Dekan, Juristische Fakultät (1477-1798/1802)
  • 1711-1712, Rektor, Universität Mainz (1477-1798)

Biographisches

  • 1696, Assessor, Juristische Fakultät (1477-1798/1802)
  • 1700, Assessor, Juristische Fakultät (1477-1798/1802)
  • 09.01.1702, Heirat, Philippine Katharina Baumkipfer, (Launskipfer)

Weitere Informationen

  • alternatives Sterbedatum nach dem Protokoll der Juristischen Fakultät der Universität Mainz ist der 21.10.1718

Namensvarianten

  • Honkamp; Goeorg F. Honcamp; Georgius Fernandus Honcamp; Georgius F. Honcamp

Quellen

  • Protokoll der Juristischen Fakultät 1680-1789, Stadtarchiv Mainz, Best. 18/150

Veröffentlichungen über Georg Honcamp (Auswahl)

Benzing, Josef, Verzeichnis der Professoren der alten Universität Mainz, Mainz, 1986.
Menshengen, Heinrich, Series chronologica magistrorum, quos ab anno 1618 usque ad annum 1713 ... coronavit subtilis Artium facultas, in: Aula honoris primorum ab origine sua philosophorum trophaeis ..., , Mainz, J. Mayer, 1713.
Praetorius, Otfried, Professoren der kurfürstlichen Universität Mainz 1477-1797, in: Familie und Volk. Zeitschrift für Genealogie und Bevölkerungskunde, 3+4 (1952).
Waldmann, Philipp, Biographische Nachrichten von den Rechtslehrern auf der hohen Schule zu Mainz im achtzehnten Jahrhunderte, Mainz, Wailandt, 1784.
Zitierhinweis

Georg Honcamp, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/a4cd9ec9-4723-4616-9511-e3dc38c89c77. (Zugriff am 31.03.2020)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.