Werner Georg Kümmel

Prof. Dr. Werner Georg Kümmel

Geb. in Heidelberg

Gest. in Mainz

Religionszugehörigkeit: Evangelisch

GND: 118567640; VIAF: 49239097

Professur in Mainz

  • 1951-1952, Professor für Neues Testament, Evangelisch-Theologische Fakultät

Fachgebiete: Neues Testament (evangelisch)

Vorgänger: Ernst Käsemann

Nachfolger: Gustav Stählin

Akademische Laufbahn

  • 1923-1929, Studium, Universität Heidelberg
  • 1923-1929, Studium, Universität Berlin
  • 1923-1929, Studium, Universität Marburg
  • 30.09.1929, Promotion
  • 1930-1932, Assistent, Universität Marburg
  • 1932-1946, Außerplanmäßiger Professor, Universität Zürich
  • 1946-1951, Ordentlicher Professor, Universität Zürich
  • 1951-1952, Ordentlicher Professor, Universität Mainz
  • 1952-1973, Ordentlicher Professor, Universität Marburg
  • 1973, Emeritierung, Universität Marburg

Biographisches

  • 24.03.1923, Abitur, Heidelberg

Veröffentlichungen über Werner Georg Kümmel (Auswahl)

Philipps-Universität Marburg (Hrsg.), Catalogus professorum Academiae Marburgensis. Bd. 2. Von 1911 bis 1971: [d. Philipps-Univ. Marburg zu ihrem 450jährigen Bestehen im Jahre 1977 gewidmet von d. Histor. Komm. für Hessen], Marburg, Elwert, 1979.
Zitierhinweis

Werner Georg Kümmel, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/d1193a0b-2de3-4508-a554-9a8293997908. (Zugriff am 21.06.2019)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.