Jakob Koch

Lic. iur., Dr. iur. Jakob Koch

Geb. in Mainz

GND: 14120902X; VIAF: 120822440

Lehrtätigkeit in Mainz

  • Professur, Juristische Fakultät (1477-1798/1802)

Fachgebiete: Rechtswissenschaften, Römisches Recht, Staatsrecht, Zivilrecht

Akademische Laufbahn

  • bis zum 24.09.1788, Studium, Universität Mainz (1477-1798), zum bacc. phil.
  • 1789-1790, Studium, Universität Mainz (1477-1798), Staats- und Privatrecht
  • 1790, Studium, Universität Mainz (1477-1798), Staatspolizei- und Pandektenwissenschaft
  • 27.07.1791, Lizenziat (juristisch), Juristische Fakultät (1477-1798/1802), Universität Mainz (1477-1798), zum Lic. iur.
  • 27.07.1791, Promotion, Universität Mainz (1477-1798), Juristische Fakultät (1477-1798/1802), zum Dr. iur., Titel der Dissertation: "Historisch juristische Abhandlung: Geschichte, Natur und rechtliche Beschaffenheit der Erbleihen oder Erbpächte im Erzstifte Mainz"
  • 13.02.1792, Aufnahme in eine Fakultät, Universität Mainz (1477-1798), Juristische Fakultät (1477-1798/1802)
  • Assessor, Universität Mainz (1477-1798), Juristische Fakultät (1477-1798/1802)

Biographisches

  • Advokat, Mainzer Hofgericht

Quellen

  • Protokoll der Philosophischen Fakultät 1754-1798, Stadtarchiv Mainz, Best. 18/171

Veröffentlichungen von Jakob Koch (Auswahl)

Koch, Jakob, Historisch juristische Abhandlung: Geschichte, Natur, und rechtliche Beschaffenheit der Erbleihen, oder Erbpächte im Erzstifte Mainz; von ihrer Entstehung an, bis auf gegenwärtige Zeiten: Aus vaterländischen ungedruckten Urkunden, den Land- und andern deutschen Rechten, auch dem ältern und neuen Landbrauche dieses Erzstiftes entwikkelt; und zur Erhaltung der akademischen höchsten Würden in der Rechtsgelehrsamkeit, Mainz, Craß, 1791.
Koch, Jakob, Sammlung der brauchbarsten alten und neuen christlichen Lieder zum öffentlichen Gebrauch der evangelischen Gemeine Wallern, Wien, Kurzbeck, 1791.

Veröffentlichungen über Jakob Koch (Auswahl)

Benzing, Josef, Verzeichnis der Professoren der alten Universität Mainz, Mainz, 1986.
Zitierhinweis

Jakob Koch, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/f88b31ac-a02c-4c78-ad5a-0e15f419f201. (Zugriff am 25.09.2020)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.