Johann Caprano

Dr. med. Johann Anton Caprano

Geb. in Mainz

Gest. in Mainz

GND: 141941685; VIAF: 140310588

Lehrtätigkeit in Mainz

  • um 1794-1818, Medizinische Fakultät (1477-1798/1822)

Fachgebiete: Medizin

Akademische Laufbahn

  • ab 1785, Studium, Universität Mainz (1477-1798)
  • 1794, Promotion, Universität Mainz (1477-1798), Titel der Dissertation: "de tornaculo. dissertatio quam pro obtinendis summis in medicina et chirurgia honoribus publico eruditorum examini subiicit. cum figuris."
  • vor 1798, Aufnahme in eine Fakultät, Universität Mainz (1477-1798), Medizinische Fakultät (1477-1798/1822)
  • bis 18.10.1818, Mitglied, Medizinische Spezialschule Mainz, Medizinische Fakultät (1477-1798/1822)

Quellen

  • Protokoll der Philosophischen Fakultät 1754-1798, Stadtarchiv Mainz, Best. 18/171

Veröffentlichungen von Johann Caprano (Auswahl)

Caprano, Johannes Antonius, De Tornaculo: Dissertatio Quam Pro Obtinendis Summis In Medicina Et Chirurgia Honoribus Publico Eruditorum Examini Subiicit : Cum Figuris, Mogontiaci, Crass, 1794.

Veröffentlichungen über Johann Caprano (Auswahl)

Benzing, Josef, Verzeichnis der Professoren der alten Universität Mainz, Mainz, 1986.
Zitierhinweis

Johann Caprano, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/ff223b2b-993b-4545-8caf-cc6653e553ac. (Zugriff am 17.12.2018)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.