Johann Will

Lic. iur., Dr. iur. utr. Johann Rudolf Will

Geb. in Mainz

Gest.

GND: 139106189; VIAF: 100414022

Lehrtätigkeit in Mainz

  • 1759-1778, Professur für Recht und römisches Recht, Juristische Fakultät (1477-1798/1802)

Fachgebiete: Rechtswissenschaften, Römisches Recht

Akademische Laufbahn

  • vor dem 11.05.1757, Studium, Universität Mainz (1477-1798), Philosophie und Rechtswissenschaften
  • 11.05.1757-1756, Immatrikulation, Universität Göttingen
  • seit 14.03.1759, Außerordentlicher Professor, Juristische Fakultät (1477-1798/1802), Professur für Recht und römisches Recht
  • 17.11.1759, Lizenziat (juristisch), Juristische Fakultät (1477-1798/1802), zum Lic. iur.
  • vermutlich 1759, Promotion, zum Dr. iur. utriusque
  • nach 1559-1778, Ordentlicher Professor, Juristische Fakultät (1477-1798/1802), Professur für Recht und römisches Recht

Ehrungen

  • 14.07.1761, Wirklicher Hofrat, Mainzer Hofgericht, Kurmainz

Biographisches

  • 1767, kaiserlicher und gräflich Falkensteinscher Appellationsgerichtsrat
  • seit 28.01.1778, Syndikus, Mainzer Domkapitel
  • seit 28.01.1778, Sekretär, Mainzer Domkapitel
  • 11.06.1778, Hofrat
  • 11.06.1778, Regierungsrat
  • Heirat, Elisabeth Reinhard

Weitere Informationen

  • Vater: Johann Georg Will (kurpfälzischer Administrator zu Lindenfels)

Namensvarianten

  • Johann Rudolph Will; Johannes Rudolphus Will; Joannes Rudolphus Will; Johann R. Will

Quellen

  • Protokoll der Juristischen Fakultät 1680-1789, Stadtarchiv Mainz, Best. 18/150

Veröffentlichungen über Johann Will (Auswahl)

Benzing, Josef, Verzeichnis der Professoren der alten Universität Mainz, Mainz, 1986.
Brück, Anton Philipp, Um die Reform der Mainzer Juristischen und Medizinischen Fakultät im 18. Jahrhundert, in: Die Alte Mainzer Universität, , Mainz, 1948, S. 84–86.
Mathy, Helmut, Johann Rudolf Will und seine Gutachten zur Reform der Mainzer Universität, ca. 1777, in: Jahrbuch der Vereinigung „Freunde der Universität Mainz“, (1971), S. 1–31.
Pick, Eckhart, Mainzer Reichsstaatsrecht, Wiesbaden, Recht und Geschichte, 1977.
Praetorius, Otfried, Professoren der kurfürstlichen Universität Mainz 1477-1797, in: Familie und Volk. Zeitschrift für Genealogie und Bevölkerungskunde, 3+4 (1952).
Waldmann, Philipp, Biographische Nachrichten von den Rechtslehrern auf der hohen Schule zu Mainz im achtzehnten Jahrhunderte, Mainz, Wailandt, 1784.
Zitierhinweis

Johann Will, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/ae5010da-8a52-4616-98aa-9d76b0939f33. (Zugriff am 25.09.2020)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.