Karl Fischer

Dr. iur. Karl Franz Fischer

Geb. in Duderstadt

Gest.

GND: 1067091718; VIAF: 314857693

Lehrtätigkeit in Mainz

  • 1755-nach 1774, Professor der Rechte, Juristische Fakultät (1477-1798/1802)

Fachgebiete: Rechtswissenschaften

Akademische Laufbahn

  • Promotion, Universität Mainz (1477-1798), Juristische Fakultät (1477-1798/1802)
  • 1755-1774, Außerordentlicher Professor, Universität Mainz (1477-1798), Juristische Fakultät (1477-1798/1802)
  • seit 25.01.1774, Assessor, Universität Mainz (1477-1798), Juristische Fakultät (1477-1798/1802)
  • seit 25.01.1774, Ordentlicher Professor, Universität Mainz (1477-1798), Juristische Fakultät (1477-1798/1802)

Biographisches

  • Berufliche Tätigkeit, Hofgerichtsrat, Mainzer Hofgericht
  • Berufliche Tätigkeit, Advokat, Mainzer Hofgericht

Namensvarianten

  • Carolus Franciscus Fischer; Carl Franz Fischer

Quellen

  • Protokoll der Juristischen Fakultät 1680-1789, Stadtarchiv Mainz, Best. 18/150

Veröffentlichungen über Karl Fischer (Auswahl)

Benzing, Josef, Verzeichnis der Professoren der alten Universität Mainz, Mainz, 1986.
Praetorius, Otfried, Professoren der kurfürstlichen Universität Mainz 1477-1797, in: Familie und Volk. Zeitschrift für Genealogie und Bevölkerungskunde, 3+4 (1952).
Waldmann, Philipp, Biographische Nachrichten von den Rechtslehrern auf der hohen Schule zu Mainz im achtzehnten Jahrhunderte, Mainz, Wailandt, 1784.
Zitierhinweis

Karl Fischer, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/d82f9df0-fdbd-4f0e-ad95-04c9f965e26f. (Zugriff am 06.12.2019)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.

Fischer_18_150_92v.jpg
Quelle: Stadtarchiv Mainz, Protokoll der juristischen Fakultät 1680-1789, Bl. 92v.