Kurt Bullrich

Prof. Dr. rer. nat. Kurt Bullrich

Geb. in Altenkirchen (Westerwald)

Gest.

GND: 105043087; VIAF: 66917195

Professur in Mainz

  • 1968-1973, Professor für Meteorologie, Naturwissenschaftliche Fakultät
  • 1973-1978, Professor für Meteorologie, FB 18 Physik (1973-2005)

Fachgebiete: Meteorologie

Akademische Laufbahn

  • 1942, Promotion, Universität Frankfurt am Main
  • 1949-, Wissenschaftlicher Assistent, Universität Mainz
  • 1963, Habilitation, Universität Mainz
  • 1968-1971, Wissenschaftlicher Rat und Professor, Naturwissenschaftliche Fakultät
  • 1971-, Abteilungsvorsteher und Professor, Naturwissenschaftliche Fakultät

Biographisches

  • 1939, Abitur, Friedrichshafen

Veröffentlichungen über Kurt Bullrich (Auswahl)

Jaenicke, Ruprecht, Laudatio auf Kurt Bullrich, < http://www.phmi.uni-mainz.de/Dateien/Laudatio_Bullrich.pdf >.
Zitierhinweis

Kurt Bullrich, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/ddc58166-8c5e-49a8-8a2b-519e856b92cd. (Zugriff am 26.03.2017)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.