Ludwig Berg

Prof. Dr. Ludwig Berg

Geb. in Bensheim

Gest. in Mainz

Religionszugehörigkeit: Römisch-Katholisch

GND: 139938753; VIAF: 100372474

Professur in Mainz

  • 1947-1973, Professor für Christliche Anthropologie und Sozialethik, Katholisch-Theologische Fakultät
  • 1973-1974, Professor für Christliche Anthropologie und Sozialethik, FB 01 Katholische Theologie (1973-2005)

Fachgebiete: Moraltheologie, Sozialethik

Vorgänger: Peter Tischleder

Akademische Laufbahn

  • 01.04.1928-24.02.1934, Studium, Bischöfliches Priesterseminar Mainz
  • 01.04.1938-19.07.1940, Studium, Universität Münster
  • 19.07.1940, Promotion, Universität Münster, Titel der Dissertation: "Der Mensch, Herr seiner Rechte"
  • 01.12.1945-28.02.1947, Wissenschaftlicher Assistent, Bischöfliches Priesterseminar Mainz
  • 1947, Habilitation, Universität Mainz, Katholisch-Theologische Fakultät
  • 01.03.1947-27.08.1951, Außerordentlicher Professor, Sozialethisches Seminar, Katholisch-Theologische Fakultät, Universität Mainz
  • 01.10.1948-31.03.1973, Direktor, Sozialethisches Seminar, Universität Mainz
  • 01.04.1973-31.03.1974, Direktor, Sozialethisches Seminar, FB 01 Katholische Theologie (1973-2005), Universität Mainz
  • 28.08.1951-31.03.1973, Ordentlicher Professor, Sozialethisches Seminar, Katholisch-Theologische Fakultät, Universität Mainz
  • 01.04.1973-31.03.1974, Ordentlicher Professor, Sozialethisches Seminar, FB 01 Katholische Theologie (1973-2005), Universität Mainz
  • 31.03.1974, Emeritierung, Universität Mainz, FB 01 Katholische Theologie (1973-2005)
  • 01.04.1959-31.03.1961, Dekan, Katholisch-Theologische Fakultät, Universität Mainz

Biographisches

  • 24.02.1934-30.03.1938, Berufliche Tätigkeit, Kaplan
  • 19.07.1940-30.11.1945, Berufliche Tätigkeit, Seelsorger

Weitere Informationen

  • Berg war Schüler seines Lehrstuhlvorgängers Tischleder.

Quellen

  • Berg, Ludwig, Universitätsarchiv Mainz, Best. 64, Nr 117

Veröffentlichungen von Ludwig Berg (Auswahl)

Berg, Ludwig, Die Gottebenbildlichkeit im Moralsubjekt: nach Thomas von Aquin, Mainz am Rhein, Kirchheim, Schriftenreihe der Katholisch-Theologischen Fakultät der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz ; 1, 1948.
Berg, Ludwig, Der Mensch, Herr seiner Rechte: Die Metaphysik d. Gottebenbildlichkeit im Personsein d. Menschen hinsichtlich d. Rechtsherrschaft nach Thomas v. Aquin, Diss., Bensheim, 1940.

Veröffentlichungen über Ludwig Berg (Auswahl)

Fuchs, Konrad, Berg, Ludwig, in: Biographisch-bibliographisches Kirchenlexikon., , Bd.27, S. Sp. 78f.
Zitierhinweis

Ludwig Berg, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/d346997f-0630-4ad3-a4d8-c9c9f0f15e4a. (Zugriff am 20.02.2017)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.