Ludwig Reichsfreiherr von Welden

Ludwig Konstantin Reichsfreiherr von Welden

Geb. in Schonungen

Gest. in München

Religionszugehörigkeit: Römisch-Katholisch

GND: 117309702; VIAF: 47536648

Lehrtätigkeit in Mainz

Fachgebiete: Rechtswissenschaften

Akademische Laufbahn

  • vor 1792, Studium, Rechtswissenschaften
  • 15.09.1792, Lizenziat (juristisch), Juristische Fakultät (1477-1798/1802), zum Lic. iur.
  • 15.09.1792, Promotion, Juristische Fakultät (1477-1798/1802), zum Dr. iur.
  • 1792, Aufnahme in eine Fakultät, Juristische Fakultät (1477-1798/1802)
  • 1804, Übernahme einer Institutsleitung, Direktor

Biographisches

  • vor 1792, Praktikant, beim Reichshofrat.
  • Kurfürstlicher Kämmerer, Kurmainz
  • Präsident, Oberappellationsgericht München (1809-1879)
  • vermutlich 1792, Hofrat, Hochstift Würzburg
  • 1803, Justizrat, Würzburg

Namensvarianten

  • Konstantin Ludwig von Welden; Ludwig Constantin von Welden; Ludwig Konstantin von Welden; Constantin Ludwig Johann Nepomuk Joseph Philipp Maria von Welden

Quellen

  • Protokoll der Philosophischen Fakultät 1754-1798, Stadtarchiv Mainz, Best. 18/171

Veröffentlichungen von Ludwig Reichsfreiherr von Welden (Auswahl)

Welden, Constantin Ludwig von, Der Bericht des Regierungspräsidenten von Welden über den Historischen Verein (12. Juli 1830), in: , Archiv für Geschichte von Oberfranken, 2001, S. 81–86.
Welden, Constantin Ludwig von, Geschichte der Errichtung des Straf-Arbeitshauses mit der damit verbundenen Marmor-Fabrik zu Sct. Georgen bei Bayreuth und seiner dermaligen Einrichtung ; eine Gelegenheitsschrift zur Jubelfeier der vor hundert Jahren erfolgten Erbauung dieses nützlichen Institutes, Bayreuth, 1830.
Welden, Constantin Ludwig von, Positiones ex universo jure selectae, 1792.

Veröffentlichungen über Ludwig Reichsfreiherr von Welden (Auswahl)

Benzing, Josef, Verzeichnis der Professoren der alten Universität Mainz, Mainz, 1986.
Zitierhinweis

Ludwig Reichsfreiherr von Welden, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/c6f694f6-88d5-4566-98e1-200b0a3282fc. (Zugriff am 25.02.2020)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.