Anton Mayet

Prof. Dr. med. Anton Mayet

Geb. in Sankt Hubert / Banat

Gest. in Mainz

Religionszugehörigkeit: Römisch-Katholisch

GND: 1136882820; VIAF: 32493007

Professur in Mainz

  • 1968-1973, Professor für Anatomie, Medizinische Fakultät
  • 1973-1979, Professor für Anatomie, FB 05 Theoretische Medizin (1973-1979)
  • 1979-1988, Professor für Anatomie, FB 04 Medizin (1979-2008)

Fachgebiete: Medizin, Anatomie

Vorgänger: Adolf Dabelow

Akademische Laufbahn

  • 01.10.1939-31.03.1941, Studium, Universität Belgrad, zeitweise auch an den Universitäten Szegedin und Zagreb. Fach Medizin
  • 1942-1947, Studium, Universität München
  • 14.07.1947, Medizinisches Staatsexamen, Universität München
  • 14.07.1947, Approbation, Arzt, München
  • 28.07.1947-31.01.1948, Medizinalpraktikant, Universität München
  • 01.02.1948-31.08.1950, Wissenschaftliche Hilfskraft, Universität München
  • 01.09.1950-31.01.1960, Wissenschaftlicher Assistent, Universität München, Anatomisches Institut
  • 17.04.1950, Promotion, Universität München, Titel der Dissertation: "Über die embryonale Entwicklung der Gelenkkörper des menschlichen Hüftgelenkes"
  • November 1950-, Lehrbeauftragter, Staatliche Schule für Krankengymnastik und Massage München
  • 13.04.1955, Habilitation, Universität München, Titel der Habilitationsschrift: "Zur funktionellen Anatomie der menschlichen Stimmlippe"
  • 13.04.1955-1961, Privatdozent, Universität München
  • 01.02.1960-14.06.1966, Konservator, Universität München, Anatomisches Institut
  • 28.06.1961-09.05.1968, Außerplanmäßiger Professor, Universität München
  • 15.06.1966-27.05.1968, Oberkonservator, Universität München, Anatomisches Institut
  • 10.05.1968-31.03.1973, Ordentlicher Professor, Anatomisches Institut, Universität Mainz, Medizinische Fakultät
  • 01.04.1969-31.03.1973, Übernahme einer Institutsleitung, Direktor, Anatomisches Institut, Medizinische Fakultät, Universität Mainz
  • 1972, Dekan, Universität Mainz, Medizinische Fakultät
  • 01.04.1973-30.09.1979, Ordentlicher Professor, Anatomisches Institut, Universität Mainz, FB 05 Theoretische Medizin (1973-1979)
  • 01.04.1973-30.09.1979, Übernahme einer Institutsleitung, Direktor, Anatomisches Institut, FB 05 Theoretische Medizin (1973-1979), Universität Mainz
  • 01.10.1979-30.06.1988, Ordentlicher Professor, Anatomisches Institut, Universität Mainz, FB 04 Medizin (1979-2008)
  • 01.10.1979-30.06.1988, Übernahme einer Institutsleitung, Direktor, Anatomisches Institut, FB 04 Medizin (1979-2008), Universität Mainz

Biographisches

  • 1939, Abitur, Zrenjanin

Quellen

  • Mayet, Anton, Universitätsarchiv Mainz, Best. 64, Nr. 2443

Veröffentlichungen von Anton Mayet (Auswahl)

Mayet, Anton, Über die embryonale Entwicklung der Gelenkkörper des menschlichen Hüftgelenkes, Diss., München, s.n., 1950.
Waldeyer, Anton, Anatomie des Menschen für Studierende und Ärzte: dargestellt nach systematischen, topographischen und praktischen Gesichtspunkten, Berlin New York, ˜deœ Gruyter.

Veröffentlichungen über Anton Mayet (Auswahl)

Giebeler, Markus; Siggemann, Jürgen; Zibell, Stephanie (Hrsg.), Grabfeld 71 : Professorengräber auf dem Mainzer Hauptfriedhof seit 1946, Stuttgart, Steiner, (Beiträge zur Geschichte der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz - Neue Folge, Bd. 9), 2012.
Stofft, E., In memoriam Anton Mayet, in: Anatomischer Anzeiger, 168 (1989), S. 365–369.
Wolf, R., Prof. Anton Mayet in memoriam, in: AZ, S. 10.
Zitierhinweis

Anton Mayet, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/b5d0ac08-03f7-44c7-b1e0-cdd678b8c78d. (Zugriff am 29.11.2021)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.