Martin Schmidt

Prof. Dr. theol. Dr. Dr. h.c. Martin Schmidt

Geb. in Pockau (heute: Pockau-Lengefeld)

Gest. in Heidelberg

Religionszugehörigkeit: Evangelisch

GND: 118759728; VIAF: 92540177

Professur in Mainz

  • 1959-1961, Professor für Kirchen- und Dogmengeschichte, Evangelisch-Theologische Fakultät
  • 1961-1967, Professor für Territorialkirchengeschichte, Evangelisch-Theologische Fakultät

Fachgebiete: Dogmengeschichte, Kirchengeschichte (evangelisch)

Vorgänger: Walther Völker

Nachfolger: Gustav Benrath

Akademische Laufbahn

  • 01.04.1927-30.09.1927, Studium, Universität Genf, Fächer: Romanische Philologie, Englische Philologie
  • 01.10.1927-30.09.1928, Studium, Universität München, Fächer: Slawische Philologie, Geschichte
  • 01.10.1928-31.03.1930, Studium, Universität Leipzig, Fach: Theologie
  • 01.04.1930-30.09.1930, Studium, Universität Zürich
  • 01.10.1930-30.09.1932, Studium, Universität Leipzig
  • 15.02.1933, Lizenziat (kirchlich), Universität Leipzig
  • Februar 1933-September 1934, Hilfsassistent, Universität Leipzig
  • 31.10.1936, Promotion, Universität Zürich, Titel der Dissertation: "John Wesleys Bekehrung"
  • 22.07.1942, Habilitation, Horst Stephan, Universität Leipzig, Titel der Habilitationsschrift: "Grundlinien von Schleiermachers Geschichtsanschauung", Venia legendi wegen Zugehörigkeit zur Bekennenden Kirche verweigert.
  • 01.10.1946-1959, Dozent, Kirchliche Hochschule Berlin
  • 21.04.1948-15.02.1949, Lehrbeauftragter, Universität Rostock
  • März 1949-Juni 1949, Auslandsaufenthalt, USA
  • 1953-1954, Forschungsreise, Großbritannien, als DFG-Stipendiat
  • Januar 1956-Mai 1956, Gastprofessor, United Lutheran Church in America, Pennsylvania
  • 02.03.1959-31.03.1959, Außerordentlicher Professor, Evangelisch-Theologische Fakultät, Universität Mainz
  • 03.03.1959-30.09.1961, Ordentlicher Professor, Kirchengeschichtliches Seminar (ev.), Evangelisch-Theologische Fakultät, Universität Mainz
  • 01.10.1961-31.03.1967, Ordentlicher Professor, Seminar für Territorialkirchengeschichte, Evangelisch-Theologische Fakultät, Universität Mainz
  • 01.04.1961-30.09.1967, Direktor, Kirchengeschichtliches Seminar (ev.), Evangelisch-Theologische Fakultät, Universität Mainz
  • 1961-1962, Dekan, Evangelisch-Theologische Fakultät, Universität Mainz
  • 1962-1963, Rektor, Universität Mainz
  • 1963-1964, Prorektor, Universität Mainz
  • 26.04.1967-30.09.1977, Ordentlicher Professor, Universität Heidelberg
  • Juni-August 1971, Gastprofessor, Concordia Theological Seminary Saint Louis, Mo.
  • 30.09.1977, Emeritierung, Universität Heidelberg

Wissenschaftliche Mitgliedschaften

  • 1964-1982, Historische Kommission zur Erforschung des Pietismus, Gründungsmitglied
  • 1971-1982, Akademie der Wissenschaften Heidelberg, Mitglied

Ehrungen

  • 1955, Ehrendoktor, Wartburg Theological Seminary
  • 1962, Ehrendoktor, Universität Erlangen-Nürnberg

Biographisches

  • Mitgliedschaft, Bekennende Kirche, Mitglied
  • 22.08.1937-30.11.1946, Berufliche Tätigkeit, Pfarrer, Kleinröhrsdorf (bei Dresden)
  • 1943-1946, Wehrdienst, Soldat
  • 1969-1979, Mitgliedschaft, Evangelischer Bund, Vorsitzender

Weitere Informationen

  • Schmidt stammte mütterlicherseits aus einer Familie mit langer Pastorentradition.

Veröffentlichungen von Martin Schmidt (Auswahl)

Schmidt, Martin, John Wesleys Bekehrung, Bremen, Verlagshaus d. Methodistenkirche [Anker-Verl.], Beiträge zur Geschichte des Methodismus, 1938.

Veröffentlichungen über Martin Schmidt (Auswahl)

Drüll, Dagmar, Schmidt, Martin, in: Heidelberger Gelehrtenlexikon 1933-1986, , S. 548f.
Kleine Geschichte der Rostocker Kirchengeschichte - Geschichte_der_Rostocker_Kirchengeschichte_01-01-2010.pdf, < http://www.theologie.uni-rostock.de/uploads/media/Geschichte_der_Rostocker_Kirchengeschichte_01-01-2010.pdf >, (28.1.2016).
Kleine Geschichte der Rostocker Kirchengeschichte - Geschichte_der_Rostocker_Kirchengeschichte_01-01-2010.pdf, < http://www.theologie.uni-rostock.de/uploads/media/Geschichte_der_Rostocker_Kirchengeschichte_01-01-2010.pdf >, (28.1.2016).
Zitierhinweis

Martin Schmidt, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/b98c35de-6d58-4853-94c0-7835b3f3afad. (Zugriff am 10.12.2017)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.