Otto Most

Prof. Dr. phil. Dr. rer. pol. h. c. Otto Most

Geb. in Markranstädt

Gest. in Duisburg

Religionszugehörigkeit: Evangelisch

GND: 116941111; VIAF: 112069601

Professur in Mainz

  • 1947-1958, Honorarprofessor für Verkehrswissenschaft, Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Fachgebiete: Wirtschaftswissenschaften, Verkehrswissenschaft

Akademische Laufbahn

  • 1899-1903, Studium, Universität Halle-Wittenberg
  • 1899-1903, Studium, Universität Prag
  • Studentische Mitgliedschaft, Mitglied, Verein Deutscher Studenten Halle
  • Studentische Mitgliedschaft, Mitglied, Verein Deutscher Studenten Prag
  • 15.05.1903, Promotion, Universität Halle-Wittenberg
  • 1906-1907, Dozent, Königliche Akademie zu Posen
  • 12.05.1910, Habilitation, Universität Bonn
  • 1910-1912, Privatdozent, Universität Bonn
  • 1911-1919, Dozent, Akademie für kommunale Verwaltung Düsseldorf
  • 1927-1929, Privatdozent, Universität Münster
  • 25.07.1927, Umhabilitation, Universität Münster
  • 1929-1943, Honorarprofessor, Universität Münster
  • 1944-1946, Honorarprofessor, Universität Heidelberg
  • 1947-1958, Honorarprofessor, Seminar für Rechts- und Wirtschaftswissenschaft - Abteilung Betriebswirtschaft, Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Universität Mainz

Ehrungen

  • 1955, Ehrendoktor, Universität Mainz

Biographisches

  • 1905-1907, Berufliche Tätigkeit, Direktor, Statistisches Amt Posen
  • 1907-1911, Berufliche Tätigkeit, Direktor, Statistisches Amt Düsseldorf
  • 1911-1915, Berufliche Tätigkeit, Beigeordneter, Stadt Düsseldorf
  • 1916-1917, Berufliche Tätigkeit, Bürgermeister, Sterkrade
  • 1917-1920, Berufliche Tätigkeit, Oberbürgermeister, Sterkrade
  • 1919-1920, Mitglied, Weimarer Nationalversammlung
  • 1920-1944, Berufliche Tätigkeit, Hauptgeschäftsführer, Industrie- und Handelskammer Duisburg
  • 1920-1928, Abgeordneter, Reichstag, DVP
  • 1949-1961, Präsident, Zentralverein für deutsche Binnenschiffahrt

Veröffentlichungen über Otto Most (Auswahl)

Wenig, Otto (Hrsg.), 150 Jahre Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn. [...]: Verzeichnis der Professoren und Dozenten der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn 1818 - 1968 / Hrsg. von Otto Wenig, Bonn, Bouvier, 1968.
Zitierhinweis

Otto Most, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/d0fb4050-7770-45c4-8b45-0ea15c4647fc. (Zugriff am 25.06.2017)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.