Friedrich Wilhelm Schäfke

Prof. Dr. rer. nat. Friedrich Wilhelm Heinrich Schäfke

Geb. in Berlin

Gest.

Religionszugehörigkeit: Evangelisch

GND: 117720607; VIAF: 110137671

Professur in Mainz

  • 1955-1957, Außerplanmäßiger Professor für Reine und Angewandte Mathematik, Naturwissenschaftliche Fakultät

Fachgebiete: Angewandte Mathematik, Mathematik

Akademische Laufbahn

  • 13.03.1947, Promotion, Universität Göttingen, Titel der Dissertation:" Über die Wirkung der drei reinen Kopplungsarten zweier frei schwingender Systeme"
  • 01.07.1947-31.03.1948, Wissenschaftlicher Assistent, Universität Berlin
  • 01.04.1948-31.10.1949, Wissenschaftlicher Oberassistent, Universität Berlin
  • 09.09.1949, Habilitation, Universität Berlin, Titel der Habilitationsschrift: "Zur Parameterabhängigkeit beim Anfangswertproblem für gewöhnliche Dif(f)erentialgleichungen"
  • 01.11.1949-31.03.1954, Wissenschaftlicher Assistent, Mathematisches Institut, Naturwissenschaftliche Fakultät, Universität Mainz
  • 12.01.1950, Umhabilitation, Universität Mainz, Naturwissenschaftliche Fakultät, Fächer: Reine und Angewandte Mathematik
  • 01.04.1954-12.06.1955, Privatdozent, Naturwissenschaftliche Fakultät, Universität Mainz
  • 13.06.1955-30.09.1957, Außerplanmäßiger Professor, Naturwissenschaftliche Fakultät, Universität Mainz
  • 01.10.1957-1958, Ordentlicher Professor, Universität Saarbrücken
  • 1958-1971, Ordentlicher Professor, Universität Köln
  • 1971-1972, Ordentlicher Professor, FU Berlin
  • 1972-, Ordentlicher Professor, Universität Konstanz

Namensvarianten

  • Friedrich-Wilhelm Schäfke

Veröffentlichungen von Friedrich Wilhelm Schäfke (Auswahl)

Meixner, Josef, Schäfke, Friedrich Wilhelm & Wolf, Gerhard, Mathieu functions and spheroidal functions and their mathematical foundations: further studies, Berlin Heidelberg New York, Springer, Lecture notes in mathematics, 1980.
Schäfke, Friedrich Wilhelm, Zur Parameterabhängigkeit beim Anfangswertproblem für gewöhnliche Dif(f)erentialgleichungen, Berlin, Akademie-Verl, 1949.
Schäfke, Friedrich Wilhelm, Über die Wirkung der drei reinen Kopplungsarten zweier frei schwingender Systeme, Diss., o. O, 1947.
Zitierhinweis

Friedrich Wilhelm Schäfke, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/ebefef0e-1d4d-447e-af36-0685af1fde6f. (Zugriff am 15.12.2017)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.