Sigurd Wende

Prof. Dr. med. Sigurd Wende

Geb. in Berlin

Gest. in Mainz

GND: 1137028882; VIAF: 110643440

Professur in Mainz

  • 1968-1973, Professor für Neuroradiologie, Medizinische Fakultät
  • 1973-1979, Professor für Neuroradiologie, FB 09 Operative Medizin (1973-1979)
  • 1979-1991, Professor für Neuroradiologie, FB 04 Medizin (1979-2008)

Fachgebiete: Medizin, Neuroradiologie

Akademische Laufbahn

  • 1946-1948, Studium, Universität Berlin, Fach: Medizin
  • 1948-1952, Studium, FU Berlin
  • 1952, Promotion, FU Berlin, Titel der Dissertation: "Beitrag zur Differentialdiagnose von Stirnhirnverletzung und Neurose"
  • 1962, Habilitation, FU Berlin, Titel der Habilitationsschrift: "Radioisotope in neurologisch-neurochirurgischer Diagnostik"
  • 1965-1968, Wissenschaftlicher Rat, FU Berlin
  • 1968, Berufung, Außerplanmäßiger Professor, FU Berlin
  • 1968-31.03.1973, Ordentlicher Professor, Medizinische Fakultät, Universität Mainz
  • 01.04.1973-30.09.1979, Ordentlicher Professor, FB 09 Operative Medizin (1973-1979), Universität Mainz
  • 01.10.2979-19.07.1991, Ordentlicher Professor, FB 04 Medizin (1979-2008), Universität Mainz
  • 01.04.1968-31.03.1973, Abteilungsleiter, Neurochirurgische Klinik - Abteilung für Neuroradiologie
  • 01.04.1973-30.09.1979, Abteilungsleiter, Neurochirurgische Klinik - Abteilung für Neuroradiologie, FB 09 Operative Medizin (1973-1979), Universität Mainz
  • 01.10.1979-19.07.1991, Abteilungsleiter, Neurochirurgische Klinik - Abteilung für Neuroradiologie, FB 04 Medizin (1979-2008), Universität Mainz

Wissenschaftliche Mitgliedschaften

  • International College of Angiology
  • Deutsche Gesellschaft für Neuroradiologie
  • European Society of Neuroradiology
  • Société Française de Radiologie, Ehrenmitglied
  • Polish Medical Society of Radiology, Ehrenmitglied
  • Brazilian Society of Neuroradiology, Ehrenmitglied

Biographisches

  • 1942-1946, Wehrdienst, Soldat
  • 1970-1991, Mitherausgeber, "Neuroradiology: A Journal Dedicated to Neuroimaging and Interventional Neuroradiology"

Veröffentlichungen von Sigurd Wende (Auswahl)

Wende, Sigurd, Radioisotope in neurologisch-neurochirurgischer Diagnostik, Diss., Berlin, s.n., 1962.
Wende, Sigurd, Beitrag zur Differentialdiagnose von Stirnhirnverletzung und Neurose, Diss., Berlin, s.n., 1952.

Veröffentlichungen über Sigurd Wende (Auswahl)

Giebeler, Markus; Siggemann, Jürgen; Zibell, Stephanie (Hrsg.), Grabfeld 71 : Professorengräber auf dem Mainzer Hauptfriedhof seit 1946 / Marcus Giebeler ... (Hg.), Stuttgart, Steiner, (Beiträge zur Geschichte der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz - Neue Folge, Bd. 9), 2012.
Nachruf auf Professor Dr. med. Sigurd Wende http://download.springer.com/static/pdf/574/art%253A10.1007%252FBF00596329.pdf?originUrl=http%3A%2F%2Flink.springer.com%2Farticle%2F10.1007%2FBF00596329&token2=exp=1435659934~acl=%2Fstatic%2Fpdf%2F574%2Fart%25253A10.1007%25252FBF00596329.pdf%3ForiginUrl%3Dhttp%253A%252F%252Flink.springer.com%252Farticle%252F10.1007%252FBF00596329*~hmac=f4342587e104d9e2e843fe853460aea1e695a391bf9afb0360cd88e14f43da82.
Zitierhinweis

Sigurd Wende, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/baac9a7f-ba24-4bbb-a3b0-775e2dd3f598. (Zugriff am 20.10.2017)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.