Werner Herzau

Prof. Dr. med. Werner Friedrich Ferdinand Herzau

Geb. in Erfurt

Gest. in Mainz

GND: 125138067; VIAF: 64959179

Professur in Mainz

  • 1957-1964, Professor für Augenheilkunde, Medizinische Fakultät

Fachgebiete: Medizin, Augenheilkunde

Vorgänger: Adolf Jess

Nachfolger: Arno Nover

Akademische Laufbahn

  • 01.04.1921-30.09.1921, Studium, Universität Göttingen
  • 01.10.1921-31.03.1922, Studium, Universität Leipzig
  • 01.04.1922-30.09.1922, Studium, Universität München
  • 01.10.1922-30.09.1923, Studium, Universität Marburg
  • 01.10.1923-30.09.1924, Studium, Universität München
  • 01.10.1924-31.03.1925, Studium, Universität Wien
  • 01.04.1926-31.03.1926, Studium, Universität Breslau
  • 21.06.1926, Medizinisches Staatsexamen, Universität Breslau
  • 01.01.1927-30.06.1927, Medizinalpraktikant, Berlin
  • 05.07.1927, Approbation, Arzt, Breslau (heute: Wrocław)
  • 1927, Promotion, Universität Breslau, Titel der Dissertation: "Erfahrungen mit der parenteralen Milchtherapie an der Breslauer Universitäts-Augenklinik"
  • 01.07.1927-23.12.1927, Volontärassistent, Universität Berlin
  • 01.06.1928-31.12.1928, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Deutsche Universität Prag, freiwillig
  • 01.01.1929-31.01.1934, Assistent, Universität Breslau, Augenklinik
  • 01.12.1935-31.07.1936, Assistant Professor, Universität New Hampshire
  • 01.07.1937-30.09.1937, Gastwissenschaftler, Rockefeller Foundation, Research Fellow
  • 1939, Habilitation, Universität Berlin
  • 01.10.1953-30.04.1957, Ordentlicher Professor, Universität Jena
  • 01.05.1957-12.05.1964, Ordentlicher Professor, Augenklinik, Universität Mainz, Medizinische Fakultät
  • 01.10.1957-12.05.1964, Übernahme einer Institutsleitung, Direktor, Augenklinik, Medizinische Fakultät, Universität Mainz

Biographisches

  • 09.03.1921, Abitur, Erfurt
  • 29.12.1927-17.04.1928, Schiffsarzt, Dampfschiff Naumburg
  • 26.02.1934-28.05.1935, Schiffsarzt, MS "Seattle"
  • 01.06.1934-30.06.1938, Augenarzt, Erfurt
  • 01.07.1938-30.09.1953, Direktor, Klinikum Erfurt, Augenklinik
  • 01.05.1940-21.08.1944, Wehrdienst

Quellen

  • Herzau, Werner, Universitätsarchiv Mainz, Best. 110, Nr. 53

Veröffentlichungen von Werner Herzau (Auswahl)

Herzau, Werner Friedrich, Erfahrungen mit der parenteralen Milchtherapie an d. Bresl. Univ.-Augenkl, Diss., o. O, 1927.
Herzau, Werner Friedrich, Erfahrungen mit der parenteralen Milchtherapie an d. Bresl. Univ.-Augenkl, Diss., o. O, 1927.

Veröffentlichungen über Werner Herzau (Auswahl)

Giebeler, Markus; Siggemann, Jürgen; Zibell, Stephanie (Hrsg.), Grabfeld 71 : Professorengräber auf dem Mainzer Hauptfriedhof seit 1946 / Marcus Giebeler ... (Hg.), Stuttgart, Steiner, (Beiträge zur Geschichte der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz - Neue Folge, Bd. 9), 2012.
Mann, Gunter/Universität Mainz (Hgg.), Medizin in Mainz: Praxis u. Wiss., Entwicklung u. Erinnerungen ; 40 Jahre Med. Fak. u. Klinikum 1946 - 1986, Mainz, Kirchheim, 1986.
Oppel, O., Professor Dr. Werner Herzau zum Gedächtnis, in: Klinische Monatsblätter für Augenheilkunde, 145 (1964), S. 127–128.
Zitierhinweis

Werner Herzau, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/d1c911c1-6f41-413f-8446-f8f01b02211d. (Zugriff am 19.01.2020)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.